Plastischer Chirurg Nürnberg
Telefon +49 (0) 91 22/1 88 19-0

Ab sofort in unserer Klinik: Fadenlifting

17-08-15 07:59
von admin
(Kommentare: 0)

ästhetische chirurgie

Fadenlifting in Nürnberg

Silhouette Soft in Nürnberg / Schwabach

Silhouette Soft® (auch Fadenlifting genannt) ist ein neues Lifting-Verfahren aus den USA, bei dem speziell entwickelte Fäden aus Polymilchsäure zum Einsatz kommen. Es gilt als Lifting ohne Skalpell, da keine Operation notwendig ist.

Mit dem Silhouette Soft® Lifting kann auf doppelte Weise eine Straffung und Glättung der Haut erzielt werden. Zum einen bestehen die verwendeten Fäden aus Polymilchsäure, die eine kollagenbildende Wirkung in der Haut entfalten und so zu einer Straffung und Glättung führen. Zum anderen verfügen die Fäden über kleinste Häkchen, durch die eine Anhebung der abgesunkenen Hautareale erreicht wird.

Die Fäden werden schmerzfrei unter lokaler Betäubung in das Unterhaut-Fettgewebe eingebracht und spannen das erschlaffte Gewebe bis zu 18 Monate lang, bevor der Körper die Fäden nach und nach wieder vollkommen resorbiert (abbaut). Die Behandlung kann dann problemlos wiederholt werden. 

In den USA kommt das Silhouette Soft® Lifting übrigens bereits seit 2009 in der Ästhetischen Chirurgie erfolgreich zum Einsatz. 

Mehr Informationen finden zum Fadenlifting finden Sie hier.

Zurück

© 2017 beautymed, Bildrechte: beautymed, shutterstock, panthermedia, docrelations